So kannst Du

helfen

Diese Artikel helfen der Familie aus der Ukraine

Seit dem 6. März lebt bei uns eine ukrainische Familie mit Oma, Vater, Mutter, 2-jähriger Tochter und einem Baby. Am 15. März haben wir weitere fünf Mitglieder dieser Familie in die Schweiz gebracht, sie leben in der Ferienwohnung im Nachbarhaus. Wir betreuen diese zehn Menschen seither und versorgen sie mit allem Notwendigen. Hier findest Du alle Artikel, mit welcher Du uns und die Familie aus der Ukraine unterstützen kannst.

Video aus dem Kinderspital in Kiew mit Mutter und Baby.

Video: Heartbreaking visit to Ukraine’s largest children’s hospital – CNN Video

Artikel über die Flucht der Familie aus Kiew.

Tages Anzeiger vom Freitag, 18. März 2022

Artikel in der Zeitung Reformiert.

Reformiert, Ausgabe April 2022

Artikel «Milena muss gehen».

Tages Anzeiger vom Donnerstag, 19. Mai 2022

Du willst Dich im Kanton Graubünden für Flüchtlinge aus der Ukraine einsetzen?

Dann interessieren Dich bestimmt folgende Links!

 

khgr.ch | ukrainehilfe-gr.ch

DANKE!

Im Namen der ukrainischen Familie, herzlichen Dank für die Unterstützung.